@Erdrandbewohner Den Effekt habe ich aber auch. Im Fruehling gibt's ab 15Grad T-Shirt und kurze Hose, und aktuell frier ich mir bei 15Grad einen ab mit Jeans und Langarmpulli :D

Da fragt man sich schon, ob das eventuell nur die Spitze des Eisbergs ist…

———

Disclosure of three 0-day iOS and critique of Security Bounty program.

habr.com/en/post/579714/

Von der Form her ist das XPS 17 übrigens nicht viel größer als mein altes 15" Macbook Pro von 2018.

Wo man den Unterschied aber deutlich merkt ist im Gewicht.

Show thread

So, ich hatte jetzt ziemlich genau einen Tag mit meinem XPS 17 (9710) und Manjaro Linux drauf.

Fazit: Ich bleibe dabei :)

Es gab natürlich einige Fallstricke die es zu lösen galt, aber danach läuft es gerade richtig gut!

Was waren die gröbsten?

* Manjaro Linux startet nur ohne Secure Boot
* Manjaro kann nicht ohne Gefrickel mit Intel RST -> Hab den Modus im Bios von "Raid" auf "AHCI/NVMe" umgestellt, dann gings
* Das Intel Tiger Lake HD-Audio wird erst ab dem Kernel 5.15rc2 unterstützt

Mensch, jetzt soll heute das neue Notebook kommen, und UPS scheint das Lieferfenster natürlich bis zur letzten Minute auszureizen 😠

@moonglum Klar, Thunderbird geht natürlich :)

Mich interessiert nur ob sich da eventuell ernstzunehmende Alternativen entwickelt haben.

Bei ist mit dabei, das scheint aber kein S/MIME zu können, zumindest ist nichts dazu in der Doku zu finden.

Als nächstes sehe ich hier noch als Teil von GNOME. Das scheint recht umfassend zu sein.

Achso, noch eine Anforderung:
Muss leider mit Exchange zusammenarbeiten 🙈

Show thread

Was ist denn eigentlich gerade die erste Wahl bei E-Mail-Clients für ?

Sollte auf jeden Fall S/MIME können.

Ich darf verkünden:

Ich habe den Absprung geschafft :)

Habe heute ein XPS 17 bestellt \o/

(Das 17er weil kühler und kein Throttling im Vergleich zum 15er, außerdem ist die Portabilität ein akzeptabler Kompromiss für mich)

Show thread

@yngmar Oh nice! Have a lot of fun with that beast \o/

... when the build fails out of nowhere and it turns out it's just bintray/jcenter being down ...

@moonglum Kein Grund sich zu entschuldigen! Ich war ja lange lange sehr zufrieden, und hatte wenig bis keine Probleme.
Ich kann auch jetzt noch meine Arbeit mit macOS verrichten, und habe mich sehr an macOS gewöhnt. Sonst wäre die Geschichte ja ein No-Brainer 😁

Der anvisierte Ausweg wäre ein XPS 15 oder Razer Blade 15 mit drauf. Aber ich trau mich noch nicht so recht 🙈

Show thread

Redet mir doch mal ein bisschen Mut ein, damit ich den Absprung von macOS schaffe!

- dutzende Tasks die im Hintergrund laufen und sich zufällig 100% CPU schnappen (Spotlight, TimeMachine, etc)
- dadurch ziemlich oft laute Lüfter und geringere Laufzeit
- über 40 ausgehende Netzwerkverbindungen nur durch macOS
- dutzende Tasks im Aktivitätsmgr deren Sinn und Zweck schleierhaft sind

Es nervt, und ich will nur noch die Sachen auf meinem System haben, die ich tatsächlich brauche…

Person 1: Kein Stress!

Person 2: Zu spät... unter Druck entstehen Diamanten!

Person 1: 🤷‍♂️ ... aber auch Hämorriden

@kojote @koetpi Genau wegen dieser Diskrepanz finde ich das Konzept Plugin-Hybrid aber auch gar nicht schlecht (so man denn die Lademöglichkeit zuhause hat).

Zuhause immer am Strom, dann werden die Kurzstrecken rein elektrisch gefahren. Und für die (seltene) Langstrecke springt der Benziner ein.

Finde ich als Übergangstechnologie absolut valide, wenn richtig genutzt.

@kojote @koetpi Das bestätigt mal wieder, dass wir unsere Autos für den 1%-Fall kaufen.

Wir fahren 1-2x im Jahr 800km weit mit der Familie in Urlaub? Dann muss das Auto Platz für alle inkl Gepäck haben, und die Strecke muss mit max. einem Tankstop klappen…

Das dicke Auto wird dann aber auch jeden Tag für Kleinststrecken zur Arbeit, KiTa und zum Supermarkt genutzt…

Show older
Meinungsschublade

Gemütliche Mastodon-Instanz über dies und das :)